Veröffentlichungen
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Presse
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Art. Das Kunstmagazin

> Interview zum Thema Hubschrauber in der Kunst


GQ

> Die Geschichte hat einen Bart.
Über die organisierte Bartbewegung, die Bartweltmeisterschaft und den Hitlerbart. November 2013


Taz

> „Hey Boss, ich brauch' mehr Geld“. Gunter Gabriel in dem fast gleichnamigen autobiografischen Musical, 26. August 2013

> „Schlappmännersongs waren auch dabei“
.
Interview mit Gunter Gabriel, 24. August 2013

– Wie der Punk nach Hannover kam.
Die Taz Nord veröffentlicht meinen Beitrag ROSA – Erinnerungen an den jungen Punk für das Buch > Cool Aussehen – Mode und Jugendkulturen als fünfteilige Serie:
> 1. Warten auf Sid Vicious
> 2. Date mit Dussel
> 3. Frauen und Freidrinks
> 4. Face der Coole
> 5. Bloß weg nach Berlin

> Senat lässt Behinderte sitzen.
Über die Einstellung des Programms zur Begleitung behinderter Menschen im öffentlichen Nahverkehr in Berlin

> Europa war eine Griechin. Zu 25 Jahren Lindenstraße

> Zwei Typen für ein Leben. Gunter Gabriel spielt am Berliner Boulevard Johnny Cash

> Die Welt ist noch nicht bereit für sie. The Toten Crackhuren im Kofferraum, eine Berliner Mädchenband

> Herz, Schnauze und ein genialer Plot. Zum Sechstagerennen Berlin 2010

> "Zille war Gefühlssozialist." Interview mit Matthias Flügge zum 150. Geburtstag von Heinrich Zille

> Die wollen nur spielen. Über Jump Style

> Die Nacht, die sich nicht gleicht. Rezension zweier Berlin-Fotobücher (Hier anzumerken ist die zweimalige falsche Verwendung des Begriffs "Troposphäre" dort, wo es im Originalmanuskript "Toposphäre" geheißen hatte. Der Fehler wurde von der Schlussredaktion einredigiert).

> Musik zum ersten Kuss. Zum Celine-Dion-Berlin-Konzert 2008

> Christliche Germanen. Über die Nazikirche in Berlin-Tempelhof

> Die Wild-West-Bindung Deutschlands. Über die Country-Music-Messe Berlin 2008


Berliner Zeitung

> So arbeitet der Weltgeist? Über die Billy-Childish-Ausstellung The Soft Ashes OF Berlin Snowing on Falladas Nose in der Galerie Neugerriemschneider


The European

> Wie entstehen Verschwörungstheorien?

> Nostradamus hat nie den Weltuntergang prophezeit



Die Zeit

> Helicoptero de la Cruz


Auch dies noch:


> /100 (Text zur Neueröffnung des Heinrich-Zille-Museums)
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Bücher
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


> Helikopter Hysterie ZWO (MaasMedia, Berlin – 1. Ausgabe 2003; 5. erweiterte und überarbeitete Ausgabe 2011)

> Temporary Spaces. Texte/Textedition für das Fotobuch von Martin Eberle (Gestalten Verlag; Berlin 2001) Dazu Fluter.de: "Über den Zeitraum von 10 Jahren dokumentierte der Fotograf Martin Eberle vorwiegend illegale und meist längst verschwundene Clubs in Berlin. Eberle fotografierte diese Orte menschenleer, ihre Eingänge bei Tageslicht – so wie man sie beim Ausgehen nie gesehen hat. Der Autor Heinrich Dubel führte dazu Interviews mit ehemaligen Besuchern, die er zu sehr kurzen, aussagekräftigen Bildlegenden destilliert – bislang das eigenartigste und überzeugendste Buch über das Nachtleben der 1990er Jahre in Berlin-Mitte."

> Mare Amoris – Texte zur Erratik (TK Medien, Berlin 1994)

> Smirt Spionem. Mekka liegt unter der Erde (Labyrinth Verlag, Berlin 1989)
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Anthologien
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

40 Jahre Nachtleben in Berlin – Wichtige Orte von A bis Z, in: > Nachtleben Berlin 1974 bis heute. Hrg. Wolfgang Farkas, Stefanie Seidl, Heiko Zwirner (Metrolit Verlag, Berlin 2013)

> Der kinetische Hubschrauber, in: David Moises – Stuff Works (Verlag für Moderne Kunst, Nürnberg 2013)

Rosa – Erinnerungen an den jungen Punk, in: > Cool Aussehen – Mode und Jugendkulturen. Hrg. Diana Weis (Verlag Archiv der Jugendkulturen, Berlin 2013)

Berlin. in: Berlin-Tendenzen, Hrg. Denys Matos, Lorena Perez (Institut de Cultura de l'Ajuntament de Barcelona 2006)

Wissen, in: > Feinmotorik Kompendium, Band 1, Hrg. M. Matter, Institut für Feinmotorik (MaasMedia, Berlin 2005)

Fallensteller und Budenzauberer, in: > Prüfstand 7 – Materialien zum Film, Hrg. Robert Bramkamp, Olga Fedianina
(MaasMedia, Berlin 2002)

> West-Berlin 1980–1989. Einführender Vortrag zum Underground Mini-Filmfest Berlin der Achtziger (Berlin 2008).
Überarbeitete Fassung eines Textes, der zuerst im Juni 2002 im GROOVE-Guide Berlin – Szenen einer Stadt unter dem Titel
Pog du Sau erschien

Helicopter Hysteria. In: LINK Nr. 5, Baltimore/USA (LinkArts, Baltimore University, 2000)

> Helikopter Hysterie (MaasMedia, Berlin 2000)

> Showbusinesss at War. mit > Andreas L. Hofbauer, in: > Hommage à Hedy Lamarr, Hrg. Richard Brem, Theo Ligthard
(Edition Selene, Wien 1999)

Einführung in die Allgemeine Erratik, in: > PoetrySlam. Texte der Popfraktion (Rowohlt, Reinbek bei Hamburg, 1996)

Hitlerjunges ,in: > Bubizin/Mädizin, Hrg. Mario Mentrup (MaasMedia, Berlin 1994)

ROSA. Gegendarstellung. Jede Nacht ein neues Motto, in: > Wir waren Helden für einen Tag, Hrg. Paul Ott, Hollow Skai
(Rowohlt, Reinbek bei Hamburg, 1983)
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Periodika
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


> The Beat Goes on – Das Kalendarium toter Musiker

Listen der Engel, Neue Listen der Engel
(Erratik Institut Berlin, 1991–1997, seit 2011)
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Radio
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


> KQSM#8: Who's bad? Charlie Sheen vs. Muammar al-Gaddafi – Wie die beiden mächtigsten und beliebtesten Männer der Welt aus der Gnade fielen. Gast im Studio: Dr. Andreas Leopold Hofbauer
(KQSM auf reboot.fm) 6. April 2011

> NOVO NIVO#8: On recent world cataclysmic events like the death of the Berlin polarbear Knut and what the Fuck You Shima meltdown means for the avian population of Japan.
(NOVO NIVO auf reboot.fm) 24. März 2011

> NOVO NIVO#7: "Heute … LIVE! … aus dem Bettenturm der Charité … ! Es ist DJ Officer, Officer … ! YEA!"
(NOVO NIVO auf reboot.fm) 20. Januar 2011

> KQSM#7: VOICES/STIMMEN – Stimmphänomene technischer und spiritistischer Art, Stimmen der Natur, sexy voices. Gästin im Studio: Angie Reed.
(KQSM auf reboot.fm) 24. November 2010

> NOVO NIVO#6: Kindertechno/Terrorkirmes – Wie der Techno versuchte, die geile Mucke der Elenden zu werden.
(NOVO NIVO auf reboot.fm) 11. November 2010

> KQSM#6: Astrodisko. Gast im Studio: Musikjournalist Albert Koch.
(KQSM auf reboot.fm) 27. Oktober 2010

> Heinrich Dubel on Richard Herring's Objective.
(BBC Radio 4) Oktober 14. 2010

> NOVO NIVO#4: Kaiser’s-Tengelmann – Das Grauen hat einen Namen: Warenmusik! Die Marke als Song, Popshopping in deutschen Landen.
(NOVO NIVO auf reboot.fm) 16. September 2010

> KQSM#4: Sondersendung in Abwesenheit des Paulator, Re-Run des Podcasts von Chaosradio Express.
(KQSM auf reboot.fm) 29. September 2010

> NOVO NIVO#3: Die Oma aus dem Internet – Der Computer als Thema populärer Musik.
(NOVO NIVO auf reboot.fm) 19. August 2010

> KQSM#3: Angstpop – Die Erzählung der Welt als Angst. Gast im Studio: Dr. Andreas Leopold Hofbauer.
(KQSM auf reboot.fm) 4. August 2010

> NOVO NIVO#2: "¡España es campeona del mundo!" – Se trata de la glorificación de la predicción de Maik B. y el juego victorioso equipo español en que suene la música española (¡Programa en español!).
(NOVO NIVO auf reboot.fm) 22. Juli 2010

> KQSM#2: Durban vs. Durban –Live aus Durban. (KQSM auf reboot.fm) 7. Juli 2010

>NOVO NIVO#1: Kickballs - Von offiziellen Hits, inoffiziellen Hymnen und vom Wahnsinn der Partizipation: Fußballmusik aus der Hölle.
(NOVO NIVO auf reboot.fm) 24. Juni 2010

> KQSM#1: In der Dazwischenzeit wo drin.
(KQSM auf reboot.fm) 9. Juni 2010

> 'Und lautlos fliegt der Kopf.' – Die PrintIdentität Ben Becker. Gästin im Studio: Madame Kaligo.
(Herbstradio/Kinofunk UKW 99.1) 2010

> Michael 'Jihad' Jackson – Geistermaschine der Pädophilie.
(Backyard Radio Berlin FM 107.7 ) 1. Juli 2009

> Eurodance – Getting the Facts straight.
(Backyard Radio Berlin FM 107.7) 16. Februar 2009

> Helikopter Hysterie ZWO bei Chaosradio Express. Gastgeber: Tim Pritlove. (podcast) 2008

Das Fleisch vom Fleische. (Radio einszueins) 16. Juli 2006

> My Own Psychotic Paraguay. (Radio einszueins Berlin FM 95.2) 23. Juli 2006

– Phantom Stampede 1 + 2. (reboot.fm) 2005

> Kerker, Quote, Stubenmusi – Projekt Polka Dominatrix. (reboot.fm) 2005

> Mottenmann – Zu Hause in der Radiozone. (reboot.fm Berlin 104.1) 11. März 2004

> Der Tod und James Dean 1 + 2. (reboot.fm) 2004 (> Volltext Printversion)

– Die Hölle ist eine schöne Muschel aus Berlin. (JUNIradio) 2003

– Helikopter Hysterie. Die Tonspur. (WDR Radio 1) 2002
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


mehr Audio
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


> Der Sumpf. Europa Stunde Null – Erlebnisbericht und Stimme im Bus

– Helikopter US Navy 666. Mit Cobra Killer, Berlin (Digital Hardcore Records) 1998
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Video
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

> Erratische Helikopterphotographie, in OHIO Nr. 8, DVD-Edition 2008, Hrg. Uschi Huber, Jörg Paul Janka, Köln 2000; > selected for and amongst the Most inspiring artist's books and similar conceptual publications of the last decade by Christoph Keller, ProjecteSD Barcelona 2007
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––



> Arbeiten und Aktionen, Veranstaltungen, Vorträge und Verzettelungen

> Helikopter Hysterie ZWO – Das Buch

> Helikopter Hysterie ZWO – Das Blog


> Totale PI* – PrintIdentität

> Veröffentlichungen > nach oben


> Vortragsverzeichnis
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


> Medien- und Verlagsservice

> E-Mail-Kontakt
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


> Startseite/Programmhinweise
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––